Führung in Großschadenslagen

978-3-609-77485-5Dipl.-Ing. Ulrich Cimolino
Dr. Andreas Bräutigam
Dr.-Ing. Holger de Vries

 

Führung in Großschadenslagen
Taktische Verbände im Einsatz
2010
ca. 300 Seiten, Hardcover

 

Das Buch トFührung in Großschadenslagenモ zeigt die Besonderheiten beim Führen Taktischer Verbände mit bis zu 500 und mehr Einsatzkräften und gibt Hinweise zur Bewältigung dieser anspruchsvollen Aufgabe.
Es dient zur Begleitung der Verbandführerausbildung, als Hilfestellung bei der Bewältigung konkreter Planungs- und Führungsaufgaben beim Einsatz Taktischer Verbände mit einem Schwerpunkt auf überörtlichen Einsätzen und schließt eine bestehende Lücke zwischen der Zugführerausbildung und der Einsatzleitung in Führungsstäben.

Die Grundsätze werden anhand der Feuerwehr dargestellt, sie sind aber auf Taktische Verbände anderer Organisationen direkt übertragbar.

  1. Aus dem Inhalt:
  • Fachliche Hintergründe
  • Taktische Einheiten und Verbände
  • Aufbau und Planung taktischer Verbände
  • Einsatz
  • Einsatz von Löschgeräten
  • Besondere Gefahrenlagen
  • Rücknahme von Maßnahmen oder Stellungswechsel von Einheiten

Jetzt bestellen!

 


Korrekturhinweise (1. Auflage!):

S. 69, Tab. 1.3/2, Spalte zu HFS:
145 kW sind natürlich nicht 106 PS, sondern ca. 197 PS.